Loetz Vase Cobalt Phänomen 377

Joh. Loetz Witwe
Loetz Vase Cobalt Phänomen 377
€ 4.500,00 inkl. MwSt.
Preis vorschlagen

Der Dekor Phänomen Genre 377 wurde von Lötz auf der Weltausstellung in Paris im Jahr 1900 präsentiert. Die Glashandwerker der Firma Lötz bedienten sich bei dieser Dekorvariante einer jahrhundertealten Technik, bei der die Glasmasse in kaltem Wasser abgeschreckt und danach im Glasofen nochmals verschmolzen wird. Durch die eingewalzten Silberkrösel und der nachträglichen Irisierung entstand somit eine komplett neue Dekoration, die erstmal von Lötz verwendet wurde.

 

Lit.: "Lötz - Böhmisches Glas von 1880 bis 1940"; Hatje Cantz, S. 87, 108

Höhe 11,3 cm
Standardversand (EU, Int): € 0,00 Express-Versand EU: € 35,00 Express-Versand International: € 45,00

Wir liefern innerhalb der EU binnen 5 Werktagen, in den Rest der Welt binnen 10 Werktagen.

Teile dieses Kunstobjekt
Loetz Vase Cobalt Phänomen 377

100% Originale

20 Jahre Erfahrung

Versicherte Fracht

14 Tage Rückgabe

Gratis Versand mit Fedex

Plankengasse 7, 1010 Wien, Österreich. Der Weg in unsere Galerie