Franz von Zülow "Häuser im Weinviertel" 1931

Franz von Zülow
Franz von Zülow "Häuser im Weinviertel" 1931
€ 21.000,00 inkl. MwSt.
Preis vorschlagen

Franz von Zülow war ein bedeutender österreichischer Maler der Zwischenkriegszeit. Zunächst nur grafisch tätig, erweiterte der Künstler sein technisches Repertoire und genoss ab den 1920er national und international großes Ansehen.
Mehrmals hat er in seinen Bildern die Gegend um Haugsdorf in Niederösterreich festgehalten, wo er eine Zeit lang mit seiner Mutter und Schwester lebte.
Zülow lässt auf vorliegendem Bild den Blick über eine hügelige Landschaft schweifen und hält – wie uns das abgeschnittene Haus am Bildrand suggeriert – fast zufällig auf dem Gehöft in der Bildmitte inne. Es ist der Ullmann Keller, wie uns die Inschrift an der weißgetünchten Wand Auskunft gibt. Die Häusergruppe wird links rechts von Bäumen flankiert, was der Architektur einen gewissen Rahmen verleiht.
Eingebettet sind die „Häuser im Weinviertel“ in eine sanfte Landschaft, der frische Farbauftrag in freundlichen Grün- und Blautönen unterstreicht diesen Eindruck. Die zügigen Pinselstriche in den rasch dahinziehenden Wolken korrespondieren mit den schnell gemalten Umrissen der Gemüsepflanzen am Boden und runden die harmonische Komposition des Bildes auch stilistisch ab. Die Arbeit ist links unten mit FvZülow (19)31 signiert und datiert.

Maße 58cm x 48cm
Standardversand (EU, Int): € 0,00 Express-Versand EU: € 80,00 Express-Versand International: € 160,00

Wir liefern innerhalb der EU binnen 5 Werktagen, in den Rest der Welt binnen 10 Werktagen.

Teile dieses Kunstobjekt
Kategorie:

Gemälde, Zeichnungen, Drucke

100% Originale

20 Jahre Erfahrung

Versicherte Fracht

14 Tage Rückgabe

Gratis Versand mit Fedex

Plankengasse 7, 1010 Wien, Österreich. Der Weg in unsere Galerie